gallery/keyboard

Datenschutz

Alle Inhalte der Website werden durch die Pfenninger Stahl AG oder deren beauftragte bereitgestellt und allen Besuchern dieser Website über das Produktesortiment und das Unternehmen zur Verfügung gestellt. Der Umgang mit personenbezogenen Daten der Seitenbesucher folgt in strengen Massgaben des Schweizerischen Rechts. Unsere Datenschutzerklärung können wir jederzeit durch Veröffentlichung auf dieser Website anpassen.

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten sehr ernst und behandeln Ihre Daten vertraulich und entsprechend dem aktuellen, schweizerischen Recht. Mit dieser Datenschutzerklärung erläutern wir Ihnen die Daten, welche von uns erhoben werden und wie diese von uns verwendet werden.


Erhebung und Bearbeitung von Personendaten
Personendaten sind alle Angaben, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare Person beziehen. Bearbeiten umfasst jeden Umgang mit Personendaten wie das Aufbewahren, Bekanntgeben, Beschaffen, Löschen, Speichern, Verändern, Vernichten und Verwenden von Personendaten, unabhängig von den angewandten Mitteln und Verfahren.
Wir bearbeiten die erforderlichen Personendaten,  um unser Angebot effektiv und nutzerfreundlich wie auch dauerhaft, sicher und zuverlässig bereitstellen zu können.
Grundsätzlich bearbeiten wir Personendaten nur nach Einwilligung der betroffenen Person, es sei denn, die Bearbeitung ist aus anderen Gründen zulässig, zum Beispiel zur Erfüllung eines Vertrages mit der betroffenen Person und für dafür entsprechende vorvertragliche Massnahmen, um unsere überwiegend berechtigten Interessen zu wahren, da die Bearbeitung aus den Umständen ersichtlich ist oder nach vorgängiger Information. In diesem Kontext bearbeiten wir insbesondere Angaben, die eine betroffene Person bei der Kontaktaufnahme – zum Beispiel per Briefpost, E-Mail, Kontaktformular, Telefon oder Social Media – oder bei der freiwilligen Registrierung für ein Nutzerkonto selbst übermittelt. Wir können solche Angaben in unserem ERP oder CRM-System, in der angebotenen Software oder mit vergleichbaren Hilfsmitteln speichern.
Wir bearbeiten Personendaten für jene Dauer, die für den jeweiligen Zweck oder die jeweiligen Zwecke erforderlich ist. Bei länger dauernden Aufbewahrungspflichten aufgrund von gesetzlichen und sonstigen Pflichten, denen wir unterliegen, schränken wir die Bearbeitung entsprechend ein. Die Personendaten können durch Dritte bearbeitet werden, welche die zu bearbeitenden Personendaten in unserem Auftrag bearbeiten. Wir stellen jeweils sicher, dass solche Dritte einen angemessenen Datenschutz gewährleisten.


Organisatorische und technische Massnahmen
Wir treffen angemessene und geeignete organisatorische und technische Massnahmen, um den Datenschutz und die Datensicherheit zu gewährleisten. Die Bearbeitung von Personendaten im Internet kann trotz angemessenen und geeigneten organisatorischen und technischen Massnahmen immer Sicherheitslücken aufweisen. Wir können deshalb keine absolute Datensicherheit gewährleisten.


Logdateien
Für jeden Besuch auf unserer Website erfassen wir folgende Daten, sofern diese von Ihrem Browser an unsere Server-Infrastruktur übermittelt werden, und speichern diese Daten in Logdateien:
- Datum und Uhrzeit einschliesslich Zeitzone
- IP-Adresse des Webservers und des Nutzers
- Browser und Betriebssystem des Nutzers
- Zielseite (URL)
- Verweisseite (Referrer)
- Abfrage (URL Query String)
- HTTP-Anfragemethode
- HTTP-Statuscode
- Server-Port
- Zeit in Millisekunden, die benötigt wurde, um die Anfrage zu beantworten

Solche Daten können Personendaten darstellen. Die Daten sind erforderlich, um unser Angebot dauerhaft, sicher und zuverlässig bereitstellen sowie um die Datensicherheit und damit insbesondere den Schutz von Personendaten sicherstellen zu können – auch durch Dritte oder mit Hilfe von Dritten.


Cookies
Cookies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer oder sonstigen Endgeräten gespeichert werden. Der Einsatz von Cookies hilft uns, Ihre Nutzung der Website zu analysieren, angebotene Services und Produkte zu verbessern sowie die Sicherheit zu verbessern und Betrugsversuchen vorzubeugen. Wir unterscheiden verschiedene Arten von Cookies:

  • Sitzungscookies sind temporäre Cookiedateien, die automatisch gelöscht werden, sobald Sie Ihren Browser schließen.
  • Permanente Cookies sind Cookiedateien, die so lange gespeichert werden, bis sie aktiv gelöscht oder nach einer gewissen Zeit automatisch entfernt werden.
  • Erstanbietercookies sind Cookies, die direkt von uns gesetzt werden.
  • Drittanbietercookies sind Cookies, die von einem Drittanbieter gesetzt werden.

Cookies können für unterschiedliche Zwecke genutzt werden:

  • Funktionale Cookies werden genutzt, um Ihnen Standarddienstleistungen auf unseren Seiten anzubieten. Ohne die Nutzung von Cookies funktioniert unsere Website nur sehr eingeschränkt und möglicherweise fehlerhaft.
  • Optimierungscookies ermöglichen es uns, den Gebrauch unserer Website zu analysieren. Sollten Sie der Nutzung Ihrer persönlichen Daten für diesen Zweck nicht zugestimmt haben, erfolgt diese Analyse anonym. Sie hilft uns, unsere Dienstleistungen und angebotenen Produkte und Services zu verbessern.
  • Personalisierungscookies erlauben es uns, Ihre persönlichen Präferenzen, beispielsweise Ihre bevorzugte Sprache, festzustellen. Diese Cookies nutzen wir, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern und Ihnen ein auf Sie zugeschnittenen Websitebesuch anzubieten.
  • Sicherheitsrelevante Cookies sind Cookies, die notwendig sind, um die Website gegen Angriffe zu schützen und Betrugsversuchen vorzubeugen.
  • Auf einzelnen Seiten können personenbezogene Daten in Cookies gespeichert werden, wenn Sie dem vorher ausdrücklich zugestimmt haben, z. B. um Zugangsdaten nicht erneut eingeben zu müssen. Sie können prinzipiell alle Informationen auf unseren Websites auch dann abrufen, wenn Sie in Ihrem Internetbrowser Cookies deaktiviert haben. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dies zu Funktionseinschränkungen unserer Angebote führen.

Sie können Cookies in Ihren Browser-Einstellungen jederzeit ganz oder teilweise deaktivieren sowie löschen. Ohne Cookies steht unser Angebot allenfalls nicht mehr in vollem Umfang zur Verfügung.


Zählpixel
Wir verwenden Zählpixel auf unserer Website. Hierbei handelt es sich um kleine Bilder -– auch von Dritten, deren Dienste wir nutzen, die beim Besuch unserer Website abgerufen werden. Mit Zählpixeln können die gleichen Daten erfasst werden, die von Ihrem Browser an unsere Server-Infrastruktur übermittelt werden. Zählpixel sind erforderlich, um unser Angebot einschliesslich unserer Website effektiv und nutzerfreundlich sowie dauerhaft, sicher und zuverlässig bereitstellen zu können, insbesondere durch die Analyse der Nutzung im Hinblick auf Fehlerbehebung und Verbesserungen.


Google Analytics
Pfenninger Stahl AG nutzt Google Analytics zur bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung unserer Webseite – ein Webanalysedienst der Google Inc. (Google). Betreibergesellschaft der Google-Analytics-Komponente ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA.

Der Erstellung von Nutzungsprofilen kann der Nutzer jederzeit widersprechen. Hierzu müssen Sie das Browser-Add-on unter dem Link https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de herunterladen und installieren. Dieses Browser-Add-on teilt Google Analytics über JavaScript mit, dass keine Daten und Informationen zu den Besuchen von Internetseiten an Google Analytics übermittelt werden dürfen. Die Installation des Browser-Add-Ons wird von Google als Widerspruch gewertet.

Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Google sind unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ und unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html verfügbar. Eine detaillierte Erläuterung von Google Analytics ist unter dem Link https://www.google.com/intl/de_de/analytics/ abrufbar.


Google ReCAPTCHA
Wir nutzen Google reCAPTCHA. Anbieter dieser Funktion ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Google reCAPTCHA ermöglicht es uns zu überprüfen, ob eine Eingabe auf unseren Internetseiten (beispielsweise Kontaktformular) durch einen Menschen oder durch ein Computerprogramm erfolgt. Wir nutzen Google reCAPTCHA, um uns vor missbräuchlicher Nutzung oder Ausspähung durch Programme und Spam-E-Mails zu schützen.

Die zur Analyse erfassten Daten werden an die Google Inc. weitergeleitet (Grundlage: EU-US Privacy Shield).

Weitere Informationen zu Google reCAPTCHA sowie die Datenschutzerklärung von Google Inc. finden Sie unter folgenden Links:
https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/
https://www.google.com/recaptcha/intro/android.html

.

Nutzung unseres Webshops

  • Wenn Sie in unserem Webshop bestellen möchten, ist es für den Vertragsabschluss erforderlich, dass Sie Ihre persönlichen Daten angeben, die wir für die Abwicklung Ihrer Bestellung benötigen. Für die Abwicklung der Verträge notwendige Pflichtangaben sind gesondert markiert, weitere Angaben sind freiwillig. Die von Ihnen angegebenen Daten verarbeiten wir zur Abwicklung Ihrer Bestellung. Dazu können wir Ihre Zahlungsdaten an unsere Hausbank weitergeben.
  • Sie können freiwillig ein Kundenkonto anlegen, durch das wir Ihre Daten für spätere weitere Einkäufe speichern können. Bei Anlegung eines Accounts unter „Mein Konto“ werden die von Ihnen angegebenen Daten widerruflich gespeichert. Alle weiteren Daten, inklusive Ihres Nutzerkontos, können Sie im Kundenbereich stets deaktivieren.
  • Wir können die von Ihnen angegebenen Daten zudem verarbeiten, um Sie über weitere interessante Produkte aus unserem Portfolio zu informieren oder Ihnen E-Mails mit technischen Informationen zukommen lassen.
  • Wir sind aufgrund handels- und steuerrechtlicher Vorgaben verpflichtet, Ihre Adress-, Zahlungs- und Bestelldaten für die Dauer von zehn Jahren zu speichern.
  • Zur Verhinderung unberechtigter Zugriffe Dritter auf Ihre persönlichen Daten, wird der Bestellvorgang per SSL verschlüsselt.


Benachrichtigungen und Newsletter
Pfenninger Stahl AG kann Benachrichtigungen und Newsletter per E-Mail sowie über andere Kommunikationskanäle versenden. Sofern und soweit der Versand nicht erforderlich ist, um einen Vertrag mit der betroffenen Person zu erfüllen oder um unsere überwiegenden berechtigten Interessen zu wahren, müssen Sie in die Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrer sonstigen Kontaktadressen ausdrücklich einwilligen, damit kein Missbrauch durch unberechtigte Dritte erfolgen kann (Double Opt-in). Wir können Benachrichtigungen und Newsletter durch Dritte versenden lassen oder mit Hilfe von Dritten versenden.
Benachrichtigungen und Newsletter können Zählpixel oder Weblinks enthalten, die erfassen, ob eine einzelne Benachrichtigung oder ein einzelner Newsletter geöffnet wurde und welche Weblinks dabei angeklickt wurden. Solche Zählpixel und Weblinks erfassen die Nutzung von Benachrichtigungen und Newslettern. Wir benötigen diese statistische Erfassung der Nutzung einschliesslich Erfolgs- und Reichweitenmessung, um Benachrichtigungen und Newsletter aufgrund der Lesegewohnheiten der Empfängerinnen und Empfänger effektiv und nutzerfreundlich sowie dauerhaft, sicher und zuverlässig anbieten zu können.
Sie können sich jederzeit von Benachrichtigungen sowie Newslettern abmelden und dadurch insbesondere der erwähnten Erfassung der Nutzung widersprechen.


Dienste von Dritten
Wir verwenden Dienste von Dritten – auch im Ausland einschliesslich den Vereinigten Staaten von Amerika (USA) –, um unser Angebot effektiv und nutzerfreundlich sowie dauerhaft, sicher und zuverlässig bereitstellen zu können. Solche Dienste benötigen Ihre IP-Adresse, da die entsprechenden Inhalte ansonsten nicht ausgeliefert oder bereitgestellt werden können. Solche Dienste können – unter anderem mit Cookies, Logdateien und Zählpixel – auch weitere Daten im Zusammenhang mit unserem Angebot und in Verbindung mit Informationen aus anderen Quellen für ihre statistischen und technischen Zwecke bearbeiten.


Rechte von betroffenen Personen
Betroffene Personen, deren Personendaten wir bearbeiten, verfügen über das Recht auf Auskunft sowie das Recht auf Berichtigung, Löschung oder Sperrung der bearbeitenden Personendaten. Hierzu sowie für Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit an die unten angegebene Adresse wenden:


Pfenninger Stahl AG
Datenschutzbeauftragter
Härdlistrasse 4
8957 Spreitenbach
Schweiz
E-Mail: info@pfenninger.swiss